Schoko-Expedition

In dieser Bildungs-Bag „Schoko-Expedition“ gibt es 15 verschiedene Module, in diesen Modulen werden alle wichtigen Themenbereiche vom Anbau der Kakaopflanze über den Transport und die Verarbeitung der Kakaobohnen zu Schokolade bis zum Fairen Handel behandelt.

Die meisten Module können unabhängig voneinander umgesetzt werden.

Besonders empfehlen wir das Spiel zum Globalen Lernen "Schoko-Activity" .

Die "Schoko-Expedition" eignet sich als fortlaufendes (außer-)schulisches Angebot ebenso, wie als Workshop, Projekttag oder Projektwoche.

Im schulischen Rahmen lässt sich die "Schoko-Expedition" als fachübergreifendes Unterrichtsprojekt, Werkstatt- oder Stationenlernen am Vormittag, sowie als wöchentliches Angebot am Nachmittag durchführen.

Außerdem kann über das Projekt am Vor- und Nachmittag des Offenen Ganztages zusammengearbeitet werden.

Während sich einige Teile der Module gut in den Vormittag integrieren lassen (Brief von Naki, Orientierung auf der Weltkarte, Steckbrief Ghana, usw.), bieten sich andere gut für den Nachmittag an (Weltkugel basteln, Gerichte wie z. B. "Red Red" kochen, Flip Flops herstellen, Schokolade selber machen, …)

Die Module sind für bis zu 30 Kindern geeignet, zwischen 3. – 7. Klasse.

Kontakt

Weltladen Buchloe
Bahnhofstr. 24
86807 Buchloe

info@weltladen-buchloe.de

Rufen Sie einfach an unter

08241 - 6203 08241 - 6203

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weltladen Buchloe